FLORISTMEISTERBETRIEB

Das Geschäft


Wir befinden uns mit unserem kleinen Geschäftslokal in der Passage am Markt und freuen uns, Sie in der angenehmen Atmosphäre des historischen Gebäudeensembles zwischen dem Kulturzentrum „Altes Kaufhaus“ und dem klassizistischen „Böckingschen Palais“ begrüßen zu dürfen.

Der Rathausplatz und die angrenzende untere Marktstrasse sowie der “Kleine Platz” zählen längst zum Treffpunkt für Liebhaber des guten Geschmacks. Boutiquen, Feinkost, Cafés und Restaurants reihen sich aneinander und bieten eine Flaniermeile für Individualisten.


Wer mit Achtung vor der Umwelt mit Blumen Freude bereiten möchte, wird verstehen, weshalb wir auf Überflüssiges verzichten. 

Blüte & Handwerk


Unser floristischer Weg führte uns in den vergangenen Jahren zu führenden Floralgestaltern in Düsseldorf und Bad Neuenahr, Bad Kreuznach und Wien. Während dieser Zeit sammelten wir viele Erfahrungen in unterschiedlichsten Bereichen der Floristik, die wir durch unsere individuelle Handschrift erweiterten. Unsere Ausbildungen schlossen wir jeweils mit Auszeichnung als Jahrgangsbeste vor der IHK Saarbrücken, bzw. Ludwigshafen ab.

Auch Steffens anschließende Meisterprüfung an der Akademie für Naturgestaltung in Zwettl (Niederösterreich) wurde mit Auszeichnungen in allen Prüfungsmodulen honoriert. Im Jahr 2004 gründeten wir unsere floristische Werkstatt „Natur-Form-Gestalter“. Zunächst nur geplant für Seminartätigkeiten und die Zusammenarbeit mit div. Zeitschriften, entwickelte sich daraus eine Anlaufstelle für Privat- und Firmenkunden.

Mit Liebe gebunden, mit Gefühl kombiniert und mit Rücksicht auf die Natur verpackt. Blüten und Sträuße von Blattgold werden mit Naturkordel gefasst und in nachwachsenden Rohstoffen für den Transport verpackt.



Qualität ist kein Luxus sondern die Aufgabe Gutes zu erschaffen